Bei diesem Angebot geht es nicht nur um reinen Gesangsunterricht, sondern viel mehr um eine Form des therapeutischen Singens, eine Kombination aus Coaching in Verbindung mit der Arbeit an der Stimme.

 

Jeder Mensch kann singen! Wir kommen auf die Welt und wir singen, es ist natürlicher als sprechen.

Aber viele verlernen das Singen. Ängste, Hemmungen und Selbstzweifel blockieren die natürlichen Mechanismen der Stimme. 

Die eigentliche Blockade ist psychischer Natur. 

Bei mir ist der klassische Gesangsunterricht (Atemtechnik, Stütze, Ausdruck) nur ein Teil meiner Gesangsstunde.

Vielmehr Augenmerk lege ich auf die Blockaden die durch die eigenen Glaubenssätze entstehen, denn wenn diese gelöst sind, funktioniert die Stimme ganz natürlich und die Technik dient nur noch der Verfeinerung. 

 

Meine Erfahrung hat gezeigt, dass diese Art der Arbeit einen doppelten Effekt hat. Nicht nur der Gesang wird besser, die Lebensqualität steigt immens und ein bewusster Umgang mit unserem Körper, Geist und unserer Seele öffnen völlig neue Perspektiven in der Findung oder Realisierung unserer Bestimmung. Ein weiterer Aspekt ist das Fühlen! Das Zusammenspiel der Körpermuskulatur in Verbindung mit den Funktionen der Stimmbänder und den Resonanzräumen sind nur durch Erfühlen begreifbar. 

Durch das Gesangstraining stärken wir die Beziehung zu unserem Körper und unserer Gefühlswelt. 

 

Das Liederrepertoire sucht der Schüler aus. Das Wichtigste bei allem was wir tun ist die Freude…und Emotionen können wir nur ausdrücken, wenn wir das, was wir singen auch fühlen können. 

 

Singen ist Heilung! 

 

Kosten:

 

Wöchentliche Einheit à 45 Minuten: 120 Euro im Monat. Wöchentliche Einheit à 60 Minuten: 160 Euro im Monat. 

 

Fester Termin, Schulferien durch bezahlt! 

 

Einzelstunde à 60 Minuten: 60 Euro (flexibler Termin, keine Schulferien bezahlt) 

 

Unterricht findet in Gochsheim statt.

© 2021 Monti Ruju